KiKU Tagebuch – Hochgericht 12.08.2015



http://blog.kiku-schwabach.de/wp-content/uploads/2015/05/2015-05-26-Eichwasen-I-Interview-Passantin.mp3

Eine Bank fürs Hochgericht

Trotz hitzigen Temperaturen gab es heute einige wagemutige KiKUs, die den Weg zu unserem Standort in der Cellastraße am Hochgericht gefunden haben. Sie trotzten der Hitze und liefen Rallyes ab oder bohrten Löcher und versenkten Schrauben im Holz. Denn Philipp war wie immer mit einem Kunstwerk vor Ort. Seht selbst auf den Fotos was heute entstanden ist. Morgen habt ihr noch mal die Gelegenheit die selbstgebaute Sitzgelegenheit auszuprobieren. Zudem erwarten wir besonderen Besuch: Um 15:00 Uhr kommt OB Herr Thürauf zu uns und probiert gleich mal die neue Bank aus!

Wir sind dort bis Donnerstag, den 13.08.2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.